Was ist die Madero-Therapie und was passiert mit unserem Körper?

Wer will das nicht? An Beinen, Po und Bauch haftet zu viel, weshalb du es nicht mehr spürst So wohl in deiner eigenen Haut, alles ist albern. Der nächste Sommer kommt bestimmt. Am besten wäre es, wenn Sie die lästigen Pfunde und Pölsterchen abmassieren könnten. Das ist jetzt möglich, ihr Lieben, und wir übertreiben keineswegs. Sie haben vielleicht schon von der beliebten Madero-Therapie gehört. Kein Wunder, dass es so gut funktioniert, es gibt Ihnen straffe Arme und Beine und lässt Cellulite im Handumdrehen verschwinden. Therapie wie diese klingt langweilig und ein wenig komisch, aber in diesem Fall besteht die Behandlung aus wiederholten Massagen, und seien wir ehrlich – es schadet sicherlich nicht, Dinge, die Ihrem Körper gut tun, immer wieder zu tun. Stattdessen können Sie die Ergebnisse sofort spüren.

Was kann Madero grundsätzlich?
Wie bereits erwähnt, beinhaltet die Madero-Therapie wiederholte Massagen bestimmter Körperteile. Grundsätzlich ist jeder Bereich der Cellulite und Cellulite zur Behandlung geeignet. Während der Massage werden Sie durch verschiedene Holzrollen stimuliert, die Ihre Körperproportionen verbessern. Diese Holzrollen haben eine anatomische Form. Dadurch passen sie sich der Form und den Konturen des Körpers an und sorgen für optimale Ergebnisse. Die Holzelemente sind aus Buchenholz gefertigt und aufgrund des natürlichen Materials sind allergische Reaktionen nahezu ausgeschlossen. Es werden keine zusätzlichen Chemikalien oder Geräte verwendet, sodass Sie den natürlichen Zustand Ihres Körpers nicht beeinträchtigen. Jetzt sind es nur noch die Rollen und die Muskelkraft der Masseurin, die Sie von Ihrem straffen, aber gesunden Körper trennen.

Was kann Madero grundsätzlich?
Madero kann im Grunde vieles. Der Hauptzweck ist, Ihr Glück zu steigern. bietet auch Maderotherapie an. Zusätzliche Boni und viele weitere Vorteile. Während der Behandlung wird das Bindegewebe durch intensiven Druck stimuliert. Außerdem lässt Madero das Lymphsystem besser, schneller und effizienter arbeiten. Das Lymphsystem schützt einerseits vor Krankheitserregern und anderen Schadstoffen, andererseits ist es für den Transport von Flüssigkeiten und Fetten im Körper zuständig. Durch die Anregung des Lymphsystems wird das Immunsystem gestärkt, Sie fühlen sich gesünder und überschüssiges Wasser und Fett werden abgebaut. Durch die Anregung des Lymphsystems kann auch der Stoffwechsel verbessert werden. Der Stoffwechsel beschreibt im Wesentlichen alle Prozesse, die mit der Umwandlung von Nährstoffen in Zellen verbunden sind. Um Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente aufnehmen zu können, müssen sie verstoffwechselt werden.

Welche Effekte können Sie sehen?
Sobald Sie sich an der Therapie beteiligen, werden Sie schnell erstaunliche Ergebnisse feststellen. Schnell meinen wir sofort, also nach der ersten Massage. Wir haben uns ganz der natürlichen Methode verschrieben. Denn neben den bereits beschriebenen gesundheitlichen Wirkungen hat es auch gleich noch etwas für die Augen. Mit der Behandlung verschwinden die Fettflecken und Cellulite gehört der Vergangenheit an. Die typischen „Blitzarme“ werden angezogen und man kann am Ende wild in der Gegend winken. Im Sommer können Sie sich mit straffen, gebräunten Beinen in der Sonne sonnen und zusehen, wie Ihre Taille schrumpft. Das sind zusätzliche optische Aspekte, die Sie an sich, Ihrer Hose und im Spiegel schnell bemerken werden. Sie werden sich damit nicht nur wohler fühlen, auch Ihr Selbstvertrauen erstrahlt in neuem Glanz. Verabschieden Sie sich von Hüftpolstern und sogenannten Packtaschen und vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit Crazy For Make-Up.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

neunzehn − vier =